20.10.2016
Marc Koenen beendet die Ausbildung!

Und dies erfolgreich!

Marc Koenen, der am 01. Februar 2014 seine Ausbildung zum Golfprofessionell im Golf Club Hubbelrath begann, hat es geschafft! Die Prüfung war vom 12.-17.10 in Bad Griesbach. Alle Prüfungen wurden im ersten Versuch bestanden. Nun darf sich Marc bei seinen zukünftigen Bewerbungen „fully qualified golf professional der PGA of Germany“ nennen, denn ab jetzt steht fleißiges bewerben auf dem Plan. Sich den Wind um die Nase wehen lassen, neue Erfahrungen sammeln, so stellt sich Marc erst einmal seine Zukunft vor. Seine Leidenschaft zum Golfspielen und vor allem die Möglichkeit zu haben, diese nun weiter zu vermitteln, bedeuten ihm sehr viel. Der GC Hubbelrath gratuliert zu diesem Erfolg!

 

19.10.2016
European Men's Club Trophy

Die Sonne scheint in Aroeira. Bis zum Strand sind es nur wenige Kilometer, Lissabon liegt weniger als eine Autostunde entfernt. Doch die Golfer vom GC Hubbelrath sind nicht zur Entspannung nach Portugal geflogen. Das Team von Trainer Roland Becker greift nach der European Men's Club Trophy, der Champions League im Golf.

 

„Wir waren schon einmal Dritter, einmal Vierter. Wenn wir ein gutes Wochenende erwischen, ist der ganz große Wurf auch möglich“, sagte der Trainer. Als Deutscher Mannschaftsmeister messen sich die Hubbelrather ab Donnerstag drei Tage lang gegen mehr als 20 europäische Konkurrenten, alles nationale Titelträger. Nicolai von Dellingshausen, Florian Schmiedel und Julian Baumeister werden für die Hubbelrather abschlagen. Die zwei besten Ergebnisse jeden Tages gehen in die Wertung ein.

 

Begleitet werden die drei Hubbelrather Spieler und Coach Becker von Mannschaftskapitän Marc Christopher Siebiera. „Wie stark unsere Konkurrenten wirklich sind, ist schwer einzuschätzen“, stellt Roland Becker klar. Sein Team sieht er aber bestens vorbereitet. In den vergangenen Wochen standen die Hubbelrather Golfer jeden Tag auf dem Platz, um sich optimal in Schwung zu bringen. Auch in Portugal stehen täglich acht Stunden Golf auf dem Programm. Immerhin: Ein bisschen Abwechslung stellt Trainer Becker seinen Schützlingen in Aussicht. „Vielleicht werden wir Samstagabend nach dem letzten Putt zum Strand fahren oder einen Ausflug nach Lissabon machen“, sagte er. Und vielleicht haben die Hubbelrather dann ja auch den Pokal im Gepäck – die Auszeichnung für die beste europäische Golfmannschaft.

(JW)

 

15.10.2016
Herzlich willkommen zum Apfelfest!

Am Samstag, den 22. Oktober findet ab 12:00 Uhr zum wiederholten Male das traditionelle Apfelfest statt. Sie können viele heimische Apfelsorten verkosten, den nach eigenen Rezepten von unseren Mitgliedern selbst gebackenen Apfelkuchen genießen, frisch gepressten Apfelsaft probieren und in der ausgelegten Literatur alles Wissenswerte über diese Früchte erfahren.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, Gäste sind herzlich willkommen!

 

14.10.2016
3. Gold-Rezertifizierung beim Qualitätsmanangement-Programm „GOLF & NATUR“

Für das Jahr 2016 stand die 3. Rezertifizierung im Qualitätsmanagementprogramm GOLF & NATUR im Jahreskalender.

 

Am 11. Oktober war es soweit: Herr Dr. Gunther Hardt, DGV-Auditor und G&N-Fachberater sowie Frau Beate Licht, Vorsitzende des DGV-Arbeitskreises „Integrierter Pflanzenschutz“, konnten sich von den Maßnahmen überzeugen, die der Golf Club Hubbelrath in Fortsetzung seines langjährigen Qualitätsmanagementprogrammes in den vergangenen 2 Jahren durchgeführt hat.

 

Die Auditoren gratulierten dem gesamten Golf Club für die erfolgreiche Durchführung vieler Projekte. Gleichzeitig wurden die neuen Maßnahmen für die Rezertifizierung 2018 definiert und protokollarisch festgehalten.

 

Der Golf Club Hubbelrath ist stolz auf diesen Erfolg und wird weiterhin beispielhaft das Golfspiel und die Natur in Einklang bringen!

 

30.09.2016
Sieg im Jugendliga-Finale

Zum Abschluss einer erfolgreichen Saison krönte sich die erste Jugendligamannschaft mit dem Gewinn des Finales. Bereits die Saison über spielt die Mannschaft souverän und zog als bestplatzierte Mannschaft ins Finale ein. Vormittags wurde klassischer Vierer gespielt und am Nachmittag folgten die sechs Einzel Zählspielrunden. Somit mussten die Teilnehmer an einen Tag 36 Loch spielen. Dies gelang unserer Jugendmannschaft am besten mit 9 Schlägen Vorsprung vor den Zweitplatzierten aus Hösel. Das Treppchen wurde vervollständigt vom GC Münster-Tinnen.

 

Herzlichen Glückwunsch an die gesamte Mannschaft.

 

24.09.2016
Erneut Bronze für Hubbelrath DMM - Clubpokal für Jungsenioren 2016

Was mit einer Idee im Jahr 2003 begann, ist heute ein fester Termin im Kalender der Jungsenioren-Golfer: Die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften oder besser bekannt als der Clubpokal Deutschlands für Jungsenioren. So wurde bereits zum 14ten Mal dieses Turnier im GC Hösel ausgetragen!

 

Die Mannschaft des GC Hubbelrath: Ingo Rieke, Captain David Smolin, Christian Reimbold, Christian Sommer, Florian Haeffs, Jörg Nastelski, Thomas Schneiders, Dr. Christoph Osing erkämpften sich die Bronzemedaille. Wir gratulieren ganz herzlich dem gesamten Team.

 

Gesamtergebnisse DMM der Jungsenioren 2016 Details

 

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

 

16.09.2016
Deutsche Meisterschaften

Die Sieger der 70. Deutschen Meisterschaften, die zum fünften Mal in Folge im GC Hardenberg ausgetragen wurden, heißen Polly Mack (Berliner GC Stolper Heide) und Christian Bräunig (GC Mannheim-Viernheim).

 

Samantha Krug, aus dem GC Hubbelrath, die zum dritten Mal in Folge bei einer DM eine Medaillen gewonnen hat, belegte den 2. Platz und konnte eine Silbermedaille einheimsen.

Herzliche Gratulation vom Club!!

 

Die Ergebnisse erhalten Sie hier.

 

15.09.2016
Im GC Hubbelrath wurde international Profi-Golf gespielt

Das größte Damen Profi Golfevent im europäischen Raum, das Ladies European Master, fand vom 08.- 11.09.2016 in dem traditionell und international erprobten (German Open, Schüco Open) GC Hubbelrath statt.

 

Die Freude war groß wieder einmal der Gastgeber für ein Turnier in dieser Größenordnung zu sein. Alle Mitarbeiter des Golf Clubs vom Manager über Sekretariat, Greenkeeping, Caddymaster sowie dem Reinigungspersonal waren gefordert, alles was möglich war, umzusetzen. Mit einem beeindruckenden Ergebnis. Die Spielerinnen wurden professionell umsorgt, die Gäste überaus freundlich empfangen.

 

Auch das Verständnis vieler Mitglieder ihre Umkleideschränke für die teilnehmenden Profigolferinnen zu räumen und ihr Golfequipment in der Caddyhalle beiseite zu stellen, bedarf großer Anerkennung!

 

 

Der Club präsentierte sich diese 4 Tage gemeinsam mit dem Pro Shop und verkaufte Greenfee`s in Form von Gutscheinen mit 50 % Rabatt. Zusätzlich wurden jeden Tag 5 Golfrunden auf dem Ostplatz verlost!

 

 

144 internationale Spielerinnen durften auf der Anlage an den Start gehen, darunter zwei der bekanntesten deutschen Spielerinnen, die zudem im Hubbelrather Club ihre Karriere begonnen hatten: Sandra Gal und Carolin Masson! Nicht zu vergessen unsere ehemalige Mannschaftsspielerin Chiara Mertens, die mittlerweile auch ins Profilager wechselte und Dank einer „Wild Card“ teilnehmen konnte. Es war spannend das Spiel der bodenständig gebliebenen Golferinnen auf ihren Runden zu beobachten und zu sehen, dass Golf nicht gleich Golf ist.

 

Sandra Gal konnte sich über einen geteilten 3. Platz freuen, Carolin Masson, die sich so viel vorgenommen hatte, war frustriert über ihren 31. Platz. Chiara Mertens, die dieses Turnier als das absolute Highlight ihrer Saison betitelte („ich hatte mir vorgenommen den Cut zu schaffen“), landete auf dem 39. Platz.

 

Die gesamten Ergebnisse erhalten Sie hier.

 

 

05.09.2016
Ein Hoch auf die Clubmeisterschaften im Golf Club Hubbelrath

Es gibt für Amateure kaum ein interessanteres Turnier als die einmal im Jahr stattfindenden Clubmeisterschaften. Für viele Golfer die ehrlichste Art Golf zu spielen, denn jeder Schlag zählt beim Zählspiel. Spielen wie ein Profi, zumindest in deren Modus. Schluss mit „dann streiche ich halt“.

 

Obwohl der Ostplatz, bedingt durch die Vorbereitungen für das größte Damen Profi Golfturnier: das Ladies European Masters seit einer Woche gesperrt war, wurde der herausfordernde Champion Course zur Durchführung der Clubmeisterschaften wieder geöffnet. Die 21 Jugendlichen AK10 und AK12 durften als erste am Freitag, den 02.09.2016 auf die Runde gehen und sich im Einzel-Stableford zu messen.

 

Alle anderen 99 Teilnehmer der Clubmeisterschaft spielten im Modus:

 

Samstag 1. Runde (für alle) - Einzel Zählspiel

Samstag 2. Runde die besten 8 Damen / 8 Herren - Lochspiel

 

Sonntag 3. Runde 1/2finale & 4. Runde Finale - Lochspiel

Sonntag 2. Runde (für nicht Lochspieler) - Einzel Zählspiel

 

Für die Endrunde am Sonntag, den 04.09.2016 waren die Wettervorhersagen leider nicht gut. Was sich letztendlich auch bestätigte. Gegen 11:30 Uhr wurden bedingt durch ein kräftiges Gewitter kombiniert mit Starkregen, die Clubmeisterschaften um fast 2 Stunden unterbrochen.

 

Sportlich wurde dem Regen getrotzt, obwohl es nun erschwert galt den Spielfluss wiederaufzunehmen. Durch die Verzögerung kamen die letzten Spieler um 18:30 Uhr ins Clubhaus. Im Rahmen einer geselligen Abendveranstaltung mit Abendessen und gesponsertem Bier fand die Siegerehrung statt.

 

Wir gratulieren allen Clubmeistern 2016 des GC Hubbelrath

21.08.2016
Deutscher Meister 2016 - Herrenmannschaft Hubbelrath

Das Saisonfinale der KRAMSKI DGL, bei dem die vier besten Damen- sowie vier erfolgreichsten Herrenmannschaften der 1. Bundesliga um den Meistertitel kämpfen, fand am 20. und 21. August zum dritten Mal im hessischen Lich statt.

 

Über 2000 Zuschauer verfolgten dort das spannende Finale und drückten für ihre favorisierten Mannschaften kräftig die Daumen. Die Stimmung war grandios, das Wetter spielte auch mit, sodass am Ende dieses Sportspektakels die glücklichen Sieger feststanden: Golf Club Hubbelrath (Herren).

 

Wir gratulieren den Herren vom GC Hubbelrath!

 

Alle Informationen dazu erhalten Sie hier.

 

 

X

Newsletter Anmeldung
Bitte geben Sie Ihren Namen und eine gültige E-Mail Adresse ein.


Newsletter Abmeldung
Bitte geben Sie zur Abmeldung Ihre E-Mail Adresse ein.