31.08.2015
29. / 30. August 2015
Highlights der Saison – Die Clubmeisterschaften

Die Clubmeisterschaften sind das sportlichste Clubturnier eines jeden Golfclubs, ein Turnier im Zählspielmodus, dessen man sich mindestens einmal im Jahr stellen sollte.

Jeder Schlag zählt. Es gibt keinen Strich, es gibt kein Aufheben, es hilft kein Jammern. Jeder Schlag zählt.

Bei diesen Meisterschaften geht es nicht nur darum den Clubmeisterpokal mit nach Hause zu nehmen, nein - einmal im Jahr wie die großen Vorbilder auf der Tour ein paar Runden spielen zu dürfen – sich nichts schenken lassen.

Das bedeutet: Ein paar spielen um den Sieg, einige für eine gute Runde, wieder andere, um den Druck des Zählspiels zu spüren. So auch im GC Hubbelrath. Nein halt, einige wurden auch von Mitspielern erfolgreich animiert „komm, spiel mit“!

Egal, eine Herausforderung, der sich erfreulicherweise ca. 120 Mitglieder stellten. Neben der am Freitag begonnenen Meisterschaft für Jugendliche AK 10 bis AK 12, wurden die Clubmeisterschaften Damen / Herren, Jungseniorinnen / Jungsenioren, Mädchen/ Jungen (AK14/AK16/AK18), Seniorinnen / Senioren am 29./30. August ausgetragen.

 

Es wurde ein neuer Modus bei den Clubmeisterschaften ausgetragen:

Samstag 1. Runde (für alle)

Einzel Zählspiel

Samstag 2. Runde die besten 8 Damen / 8 Herren  

Lochspiel

Sonntag 3. Runde 1/2finale & 4. Runde Finale

Lochspiel

Sonntag 2. Runde (für nicht Lochspieler)

Einzel Zählspiel

 

Gestartet wurde um 8:00 Uhr, hintereinander weg vom Tee 1 auf dem Ost- wie Westplatz! Gnadenloser Sonnenschein mit tropischen Temperaturen ließen den Einen oder die Andere im Vorfeld schon schwitzen.

Als neuer Modus wurde das Lochspiel für die 8 besten Ergebnisse nach der 1. Runde des Zählspiels durchgeführt. Hier konnte man die Stimmung wie zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften erahnen, wo es auch um jeden Schlag ging. Bei den Clubmeisterschaften konnte sich nach dem 3. Extraloch im Stechen am Sonntag der Mannschaftsspieler Ferdinand Weber den Sieg des Lochspiels einstreichen. Bei den Damen war es die derzeit sehr erfolgreiche Clara Schwabe. (Siegerin des 71. Coca Cola Berlin Championship).

 

 

Wir gratulieren allen Clubmeistern 2015 des GC Hubbelrath:

 

Brutto AK 10 Mädchen: Karla Monika Strücker

Brutto AK 12 Mädchen: Lara Rieke

Brutto AK 12 Jungen: Jan Heinrich van Hees

Brutto AK 14 Mädchen: Sophie Witt

Brutto AK 14 Jungen: Maximilian Wolff

Brutto AK 16 Mädchen: Kim-Chiara Yesildag

Brutto AK 16 Jungen: Mel Ferner

Brutto AK 18 Jungen: Christian von Flemming

Brutto Seniorinnen: Ursula Paula Mielke-Salzmann

Brutto Senioren: Eric Jelen

Brutto Seniorinnen 70 +: Barbara Ermert

Brutto Senior 70 +: Dr. Rolf Kämmerling

Brutto Jungseniorinnen: Susanne Rayermann

Brutto Jungsenioren: David Smolin

Clubmeister Damen - Lochspiel: Clara Schwabe

Clubmeister Herren - Lochspiel: Ferdinand Weber

 

Alle Einzel-Ergebnisse finden Sie hier!

Die Ergebnisse vom Lochwettspiel hier!

 

Nach so einem Turnier wissen Sie mehr über das Spiel, ihre Flightpartner und sich selbst. Und Sie werden als ein besserer Golfer vom Platz gehen.

 

24.08.2015
War das ein Feuerwerk !

Die Herren sind erneuter Deutscher Mannschaftsmeister. Im Finale setzten sie sich gegen den Hamburger GC im Stechen durch.

 

Der Hamburger GC legte in den Vierern stark vor und führte mit 3,5:0,5. Die Herren ließen sich davon aber nicht beeindrucken.

 

In der Endphase des Finales wurden Athleten, Schlachtenbummler und Zuschauer in ein wahres Wechselbad der Gefühle geschickt. Quasi mit jedem Schlag änderte sich das Bild auf dem Leaderboard, weil Hubbelrath die ersten Matches für sich entschieden hatte und so den Rückstand aus den Vierern nach und nach wettmachen konnte. Am Ende stand es nach vier Vierern und acht Einzeln 6:6 - ein Stechen musste die Entscheidung bringen.

 

Im zweiten Extraloch fiel die Entscheidung. Ein denkwürdiges Finale mit famosen sportlichen Leistungen, kleinen Tragödien und unfassbarer sportlicher Fairness war zu Ende gegangen.

 

Erfolgstrainer Roland Becker wurde von seiner Mannschaft zum traditionellen Vollbad im Teich neben dem Grün überredet und landete in hohem Bogen im Wasser.

 

Weitere Informationen finden Sie hier

 

08.08.2015
Clara Schwabe gewinnt die 71. Coca Cola Berlin Open Championship

Mit 4 Schlägen Vorsprung gewinnt Clara Schwabe in Berlin die 71. Coca Cola Open Championship. Ihr reichten hierfür 286 Schläge aus, um am Ende der 4. Runde als Siegerin vom Platz gehen zu dürfen. In der 3. Runde erspielte sie sich die Führung und konnte diese am Finaltag verteidigen. Clara Schwabe schrieb sich in der Siegerliste nun hinter Samantha Krug ein, die im letzten Jahr die Open gewinnen konnte. Berlin ist wohl ein guter Rasen für die Hubbelrather Damen.

 

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

 

Und Bilder zu dem Turnier können Sie hier einsehen.

 

20.07.2015
4. DGL Spieltag – Damen- & Herrenmannschaft sichern sich die Tickets für das Final Four im Licher GC

Am vorletzten Spieltag im GC Altenhof qualifizierten sich beide Teams für die Finalteilnahme.

 

Nach zwei 2. Plätzen und einem zuletzt knappen 3. Platz, holte sich die Herrenmannschaft den Tagessieg und sicherte sich frühzeitig das Finalticket. Auch dank der Mithilfe des Frankfurter GC, die am 4. Spieltag einen nicht so guten Tag erwischten.

 

Die Damenmannschaft verpasste den 4. Tagessieg in Folge. Aufgrund der ersten Spieltage bleibt die Mannschaft weiterhin Tabellenerster und ist ebenfalls qualifiziert. Somit können Sie beide Mannschaften am 22. & 23. August im Licher GC tatkräftig vor Ort unterstützen!

 

Alle Ergebnisse, sowie Bilder des 4. Spieltages finden Sie hier.

 

17.07.2015
Offenes Wettspiel im GC Hubbelrath

Der „Jan-Wellem Preis“ ist das einzige offene Wettspiel im Turnierkalender des GC Hubbelrath. Seit Bestehen des Clubs wird dieses sportliche Turnier ausgetragen. Wir würden uns freuen auch Sie zu diesem Turnier begrüßen zu dürfen:

 

Termin ist Samstag / Sonntag, 08. & 09. August 2015
Modus Einzel Zählspiel über 36 Loch
Anmeldschluss ist am Montag, 03. August 2015

 

Alle Details finden Sie in der Wettspielausschreibung und im Flyer.

 

08.07.2015
Chiara Mertens vom GC Hubbelrath gewinnt internationalen Titel

Vom 01.07. – 04.07.15 fanden in Dänemark die internationalen Amateurmeisterschaften im Golfsport statt. Es wurde auf der anspruchsvollen Anlage des Silkeborg Ry GC gespielt.

 

Die 18jährige Chiara Mertens, aus dem Golf Club Hubbelrath spielte sich am dritten Turniertag mit einer 70er Runde an die Spitze. Vier Birdies waren der Lohn für ihr gutes Spiel. Am Finaltag ging die Hubbelratherin aus dem Kader von Mädchen-Bundestrainer Sebastian Rühl mit drei Schlägen Vorsprung in den Titelkampf.

 

Es wurde noch richtig spannend: durch einen für von ihr für unspielbar erklärten Ball und dadurch gespielten Triple-Bogey, gelang es Chiara die Nerven zu behalten und sicherte sich mit einem starken Birdie auf Bahn 17 den Titel.

 

Dies ist der erste internationale Titel für die überglückliche Rheinländerin!

 

Weitere Infos zum Turnier erhalten Sie hier.

 

 

29.06.2015
Spannung blieb bis zum Schluss beim 3. Spieltag der 1. Bundesliga

Spannung bis zum letzten Schlag, das zeigt der 3. Spieltag der 1. Bundesliga Nord. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren fiel die Entscheidung um den Tagessieg erst mit den letzten Flights. In beiden Ligen konnte der Tagessieg mit einem Schlag Vorsprung gesichert werden. Bei den Damen hatte das glücklichere Ende die Damenmannschaft des GC Hubbelrath (+16) vor dem Düsseldorfer GC (+17).

 

Bei den Herren war es noch etwas spannender. Hier trennten die ersten 3 Mannschaften nur 2 Schläge. Am Ende gewannen die Herren des Hamburger GC (+8) vor dem Frankfurter GC (+9) und dem GC Hubbelrath (+10).

 

Alle Ergebnisse, sowie weitere Bilder, finden Sie hier.

 

Eine Fotogalerie finden Sie auf Facebook.

 

 

21.06.2015
Spannung steigt am 3. Spieltag in der 1. Bundesliga im Golfsport – GC Hubbelrath lädt zum Zuschauen ein

Einmal deutscher Meister in der Kramski Liga geworden zu sein reicht dem GC Hubbelrath bei weitem nicht. So setzt man auf Wiederholung. Am Sonntag, den 28. Juni treten die Mannschaften aus Altenhof, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hösel und Hubbelrath zum 3. Spieltag der DGL im Golf Club Hubbelrath wieder an, den Tagessieg zu erringen. Die Chancen für Hubbelrath stehen gut, haben doch die Hubbelrather Damen an den ersten beiden Spieltagen den Sieg mit nach Hause geholt. Die Herren landeten zweimal auf dem 2. Platz. Wobei Nicolai von Dellingshausen als überragender Spieler in Erscheinung trat, so kratzte er mit einer 64 Runde (-7) am Platzrekord vom Frankfurter GC.

 

Es wird wieder spannend, muss doch bis zum Final Four im GC Lich (22./23. August) an zwei Spieltagen mit geschlossener Mannschaftsleistung aufgewartet werden.

 

Volle Unterstützung bekommen die Teams, wie auch im letzten Jahr von dem Unternehmen Coroplast und dem Porsche Zentrum Düsseldorf. Beide Premiumsponsoren fördern in vorbildlicher Weise den Leistungssport des GC Hubbelrath. Aber auch die Mitglieder, die stolz auf die Leistungen der Damen - sowie der Herrenmannschaft sind, drücken die Daumen und verfolgen das spannende Spiel.

 

Wer mit Interesse das Golfspiel auf hohem Niveau begleiten möchte, ist herzlich eingeladen vorbeizukommen. Spannende Unterhaltung im Golf Leistungssport ist garantiert.

 

 

21.06.2015
NRW-Mannschaftsmeisterschaften 2015

Beide Jungenmannschaften AK 14 & 18 gewinnen die NRW-Mannschaftsmeisterschaften im GC Wasserburg-Anholt. Damit spielen die Jungs Anfang Oktober mit um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft.

 

Bei den Mädchen gewinnen die AK 18 die NRW-Mannschaftsmeisterschaft und die AK16 holen die Bronzemedaille. Auch hier reisen beide Mannschaften zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Anfang Oktober.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Spieler und viel Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften. Alle Ergebnisse finden Sie hier.

 

 

07.06.2015
Willy-Schniewind Mannschaftspreis 2015

Das Team des GC Hubbelrath konnte seiner Favoriten-Rolle gerecht werden und gewinnt beim Willy-Schniewind Mannschaftspreis. Nach dem 2. Platz im letzten Jahr konnte der Titel wieder gewonnen werden und der Pokal nach Hause geholt werden.

Herzlichen Glückwunsche an das gesamte Team!

 

Alle Informationen erhalten Sie hier.

 

 

 

X

Newsletter Anmeldung
Bitte geben Sie Ihren Namen und eine gültige E-Mail Adresse ein.


Newsletter Abmeldung
Bitte geben Sie zur Abmeldung Ihre E-Mail Adresse ein.