03.10.2014
Bahn 7 im „Golf-Post Kalender 2015“

Die Leser des Online-Golfmagazins „Golf Post“ haben abgestimmt: Unter einer Vielzahl von Einsendungen haben sie ein Bild von Loch 7 des Ostplatzes im Golf-Club Hubbelrath als eines von den 12 schönsten Golfbildern in Deutschland ausgewählt.

 

Vor einigen Jahren ist die Bahn 7 ja schon einmal in einem Wettbewerb zum „schönsten Golf-Loch Deutschlands“ gewählt worden, nun wird das Foto auf dem April-Kalenderblatt des „Golf-Post Kalenders 2015“ erscheinen.

 

Wir sind stolz darauf !

 

Der Kalender wird ab Ende Oktober käuflich zu erwerben sein.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

01.10.2014
Die Jugend vom GC Hubbelrath gewinnt erneut den Mini Ryder Cup Pokal

Auch in 2014 konnte sich die Auswahl der Jugend vom GC Hubbelrath der AK10/AK12 gegenüber den Mannschaften des GC Hösel und Düsseldorfer GC durchsetzen und den Pokal des Mini Ryder Cup erneut erfolgreich verteidigen. Das Team wurde von der Trainerin Franziska Vent zusammengestellt mit: Maximilian Wolf, Laurenz Meifels, Sophia Mekelburger, Luca Vogel, Jan van Hees, Robin Rieke, Enno Schwabe, Fredrik Flick, Paul Cohausz, Christina Gilitzer und Lara Rieke. Unterstützt wurde das Team von den Golden Oldies.

 

Herzlichen Dank und Glückwunsch an das Team!

stehend von links: Christian Sommer, Dr. Christoph Osing, Jörg Nastelski, Dirk van Kampen, Christian Reimbold</br>knieend von links: Phillipp Stolzenburg, David Smolin</br>es fehlen: Florian Haeffs, Marc Schramm, Dennis Herweg, Reinhard Schulz (Kapitän), Ingo Rieke, Burkhard von Arnim, Eric Jelen & Dr. Olaf Huth
15.09.2014
Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Jungsenioren

Eine Woche nach dem Sieg bei der Landesmeisterschaft verpassen die Jungsenioren bei den Deutschen Mannschaftensmeisterschaften im GC Hösel knapp die Bronzemedaille. Im Stechen konnten die Herren den GC Heddesheim leider nicht besiegen und mussten sich somit mit dem 4. Platz begnügen. Von 30 teilgenommenen Clubs eine doch recht passable Platzierung.

 

Ergebnisse DMM Clubpokal 2014 Einzelliste
Gesamtergebnisse DMM der Jungsenioren 2014_Details

 

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

 

 

15.09.2014
NRW-Meisterschaften AK offen

Gold, Silber und Bronze an Hubbelrath. Denise Kalek gewinnt die NRW-Meisterschaften der Damen mit einem Ass an Bahn 14. Bei den Herren konnte Nicolai von Dellingshausen die Silber-Medaille erlangen. Mit der besten Runde der Meisterschaft, einer -5, kämpfte er sich ins Stechen, in dem er den neuen NRW-Meister Peter Ganser (Marienburger GC) den Vortritt lassen musste. Bei den Damen machte Chiara Mertens die Medaillenserie mit ihrem 3. Platz komplett.

 

Bereits am letzten Wochenende fanden die NRW-Meisterschaften der AK 12 statt. Hier gewann Laurenz Rayermann die Bronze-Medaille. Im Kartenstechen gewann er vor seinem Mannschaftskollegen Laurenz Meifels.

 

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

 

 

V. l. n. r.: Bernhard Voß (Clubmanager), Dr. Gerlind Schrader-Wuppermann, Günther Steinert (NABU-Stadtverband Düsseldorf), Dr. Gerd W. Thörner (Vorstand Natur und Umwelt), Chris Ramsden (Head-Greenkeeper), Sybille Baumgarten, Reinhard Schulz (Vize-Präsident), Paul Georg Paefgen, Jürgen Gaus (DQS-Auditor), Dr. Gunther Hardt (DGV-Auditor)
11.09.2014
Gold !

Am Mittwoch, 10.09.2014 hat der GC Hubbelrath bereits zum 3. Mal das Zertifikat in „Gold“ in Verbindung mit der Konformitätsbescheinigung der DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) erhalten, die der Deutsche Golf Verband im Rahmen seines Programmes „Golf & Natur“ den Golfanlagen überreicht, die in den Bereichen 

  • Natur und Landschaft
  • Pflege und Spielbetrieb
  • Arbeitssicherheit und Umweltmanagement
  • Öffentlichkeitsarbeit und Infrastruktur

nachweisbar außerordentliche Anstrengungen unternommen haben, nicht nur die Qualität des Spiels durch eine verbesserte Platzqualität zu steigern, sondern alle Bereiche des Golfclub-Managements zu verbessern, Prozessabläufe zu optimieren und zu dokumentieren.

 

Die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben bezgl. Arbeitsschutz und Umweltschutz ist selbstverständlich und muss jeder Überprüfung standhalten.

Der Golf Club Hubbelrath trägt außerdem durch seine vorbildliche Öffentlichkeitsarbeit dazu bei, den Golfsport weiterzuentwickeln.

Er ist sich seiner Verantwortung gegenüber der Kulturlandschaft und deren Flora und Fauna bewusst, die er als Sport- und Wettkampfstätte nutzt.

 

Für eine erneute Re-Zertifizierung im Jahre 2016 hat sich der Golfclub deshalb neue Ziele gesetzt und Maßnahmen fixiert, die den Wert der Anlage und das Golferlebnis steigern werden.

Der Golf Club Hubbelrath setzt neue Maßstäbe bezüglich diese Zertifizierungsprogramms und wird gerne die Vorreiterrolle beibehalten.

 

11.09.2014
Ende einer erfolgreichen Saison

Am letzten Spieltag der NRW-Mannschaften Ligen konnte sich der GC Hubbelrath über eine Vielzahl von Erfolgen freuen. So konnten eine Meisterschaft, eine Vize-Meisterschaft und zwei Aufstiege gefeiert werden. Und auch einen 2. Platz in der Liga.

Jungseniorinnen   

Vize-Meisterschaft

Jungsenioren I

Meisterschaft

Jungsenioren II

Aufstieg in die 3 .Liga

Seniorinnen I

2. Platz in der 2. Liga

Seniorinnen II

Aufstieg in die 4. Liga

Senioren

ein Spieltag noch offen

 

Alle Informationen finden Sie hier.

 

 

09.09.2014
Jugendliga-Mannschaftsmeister 2014

Erneuter Gewinn der Jugendliga für den GC Hubbelrath. Nach dem 2. Platz vom Vorjahr konnte dieses Jahr wieder der Sieg bei der Jugendliga gesichert werden. Im GC Haus Oefte setzte sich die Mannschaft am Ende denkbar knapp mit 1,6 Schlägen über CR vor dem GC Hösel durch.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

08.09.2014
Clubmeisterschaften 2014 im GC Hubbelrath

Ende August bzw. in den ersten Septemberwochen stand in vielen Clubs wieder ein besonderes Turnier auf dem Plan, die Clubmeisterschaften.

Für viele Clubgolfer das vielleicht wichtigste Turnier des Jahres! So auch im GC Hubbelrath, in dem Leistungssport ganz groß geschrieben wird. Nach den 2. bzw. 3. zu absolvierenden Golfrunden über jeweils 18 Löcher wurden die Sieger im Rahmen der Siegesfeier geehrt. Der Präsident Herr Dr. Olaf Huth und seine Vorstandskollegen überreichten die begehrten Pokale.

 

Wir gratulieren unseren Siegern, die den ersten Platz in Ihrer Kategorie belegten:

 

Merle Kasperek

Clubmeisterin Damen

74+69+73

Nicolai von Dellingshausen

Clubmeister Herren

75+71+69

Anna-Theresa Rottluff

Clubmeisterin Mädchen

75+72+78

Nakajima Kenji

Clubmeister Jungen

76+71+76

Susanne Rayermann

Clubmeisterin Jungseniorinnen   

82+85

David Smolin

Clubmeister Jungsenioren

74+77

Ursula Paula Mielke-Salzmann   

Clubmeisterin Seniorinnen   

75+85

Burchard von Arnim

Clubmeister Senioren

76+80

Annegret Seibel

Seniorinnen +70 Jahre

87+97

Dr. Gebhard Rauleder

Senioren +70 Jahre

75+105

Giovanna Gauß

Mädchen AK 14

80+94

Tom Edward Goniwiecha

Jungen AK 14

69+83

 

 

Es hat nicht jeder die Chance, den Clubmeister-Pokal mit nach Hause zu nehmen. Doch darum geht es gar nicht. Ein richtiger Golfer sollte sich über die Chance freuen, einmal im Jahr wie die großen Vorbilder auf der Tour ein paar Runden spielen zu dürfen, bei der jeder Schlag zählt. Das bedeutet: einige Mitglieder spielen um den Sieg, andere wiederum möchten in der Gemeinschaft eine entspannte Runde Golf spielen, und dann gibt es noch diejenigen Mitglieder, die unter Wettkampfbedingungen den Druck des Zählspiels spüren möchten. „Dabei sein ist alles!“ Dieser olympische Gedanke erhielt die letzten beiden Wochenenden im GC Hubbelrath neuen Glanz und neue Frische und soll auch in der Zukunft der Leitgedanke sein.

 

 

07.09.2014
3 von 6 Medaillen an Hubbelrath

Bei den Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren gewinnen Hubbelrather Spieler/-innen 3 von 6 möglichen Medaillen. Bei den Damen gewinnt Denise Kalek die Silber-Medaille vor ihrer schlaggleichen Mannschaftskollegin Samantha Krug, die sich die Bronze-Medaille sichert. Bei den Herren konnte sich am Ende Nicolai von Dellingshausen über Bronze-Medaille freuen. Weitere Platzierungen für Clara Schwabe (Platz 5) und Nicola Rössler (Platz 7).

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

07.09.2014
Jungsenioren/-innen Mannschaftsmeisterschaft NRW

Die Jungsenioren gewinnen im Düsseldorfer Golf Club die NRW-Mannschaftsmeisterschaften 2014. Nach einer starken Saison konnten sich die Jungsenioren am letzten Spieltag die Meisterschaft sichern. Die Damen sicherten sich im GC Rhein-Sieg die Vize-Meisterschaft.

X

Newsletter Anmeldung
Bitte geben Sie Ihren Namen und eine gültige E-Mail Adresse ein.


Newsletter Abmeldung
Bitte geben Sie zur Abmeldung Ihre E-Mail Adresse ein.