25.08.2016
Platzsperrungen während des Ladies European Masters

Liebe Mitglieder,

 

die Vorbereitungen auf das Event des Jahres laufen auf Hochtouren. Das ISPS Ladies European Masters rückt in greifbare Nähe. In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen folgende Informationen über die Platzsperrungen mitteilen:

Ostplatz vom 29. August bis einschließlich Sonntag 11. Sept.

Westplatz vom 05. September bis einschließlich Sonntag 11. Sept.

 

In der Turnierwoche haben Sie die Möglichkeit auf Ausweichplätzen zu spielen. Eine Übersicht finden Sie  hier.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

21.08.2016
Deutscher Meister 2016 - Herrenmannschaft Hubbelrath

Das Saisonfinale der KRAMSKI DGL, bei dem die vier besten Damen- sowie vier erfolgreichsten Herrenmannschaften der 1. Bundesliga um den Meistertitel kämpfen, fand am 20. und 21. August zum dritten Mal im hessischen Lich statt.

 

Über 2000 Zuschauer verfolgten dort das spannende Finale und drückten für ihre favorisierten Mannschaften kräftig die Daumen. Die Stimmung war grandios, das Wetter spielte auch mit, sodass am Ende dieses Sportspektakels die glücklichen Sieger feststanden: Golf Club Hubbelrath (Herren).

 

Wir gratulieren den Herren vom GC Hubbelrath!

 

Alle Informationen dazu erhalten Sie hier.

 

 

20.08.2016
Schwimmbadsperrung zur ISPS Handa Ladies European Masters

Liebe Mitglieder,

liebe Gäste,

 

zu Ihrer Information möchten wir bekanntgeben, dass ab Mittwoch 24.08.2016 - 18.09.2016 das Schwimmbad zur ISPS Handa Ladies European Masters geschlossen bleibt.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

18.08.2016
Video mit Sophie Hausmann und Nicolai von Dellingshausen

Die 19 Jährige Sophie Hausmann und ihr Hubbelrather Clubkollege Nicolai von Dellingshausen haben beide ein gemeinsames Ziel, sie wollen Golfprofi werden. Rhein-Live TV hat mit den beiden vor dem Final Four beim Golf Club Lich gesprochen.

 

Das Video sehen Sie hier oder auf YouTube.

 

12.08.2016
Final Four 2016 am 20. / 21. August in Lich!

Acht Mannschaften haben sich über fünf Spieltage hinweg bis ins Final Four gekämpft – nun wollen sie „Deutsche Mannschaftsmeister 2016“ werden.

 

Am 20. Und 21. August steigt im Licher GC das Final Four der KRAMSKI DGL presented by Audi. Gespielt wird von 7:30 bis ca. 20 Uhr. Bei den Damen lauten die Halbfinals G&LC Berlin-Wannsee gegen GC St. Leon-Rot sowie GC am Reichswald gegen GC Hubbelrath. Und bei den Herren treffen zunächst der Hamburger GC und der GC St. Leon-Rot sowie der Mannheimer-Viernheim und der GC Hubbelrath im Matchplay aufeinander.

 

Kommen Sie zum Finale und unterstützen unsere Mannschaften!

 

Den Zeitplan erhalten Sie hier.

 

07.08.2016
Sophie Hausmann siegte

Gratulation!

 

Sophie Hausmann siegte nach harten Kampf bei den 76. German International Ladies Amateur Championsship! Nach zwei spannenden Runden am Finaltag lag ihr Score zwei Schläge unter Par, und damit einen Zähler weniger als Marie Lunackova.

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

02.08.2016
5. Spieltag der DGL

Letzter Spieltag wurde zur Zitterpartie.

 

Der letzte Spieltag der Kramski Golf Liga wurde für die Damen noch einmal zur Zitterpartie. Als Tabellenführer angereist, war man guter Dinge am Final Four in Lich dabei zu sein. Doch nach den Einzeln am Vormittag war die Stimmung etwas verhalten, da man zwischenzeitlich auf Rang 4 hinter Wannsee, Hamburg, und Gatow lag. Bei diesem Zwischenstand wäre Hubbelrath vielleicht nicht im Final Four dabei gewesen. Doch die Vierer am Nachmittag brachten die Wende und die Mädels schafften den Sprung auf Rang drei, vorbei am GC Gatow. Damit war das Ticket gesichert, auch weil der Hamburger GC nicht den Tagessieg erzielen konnte. Dieser ging mit sehr starker Leistung an den GC Berlin-Wannsee.

 

Die Herren sicherten sich bereits am 4. Spieltag ihr Ticket für das Final Four zusammen mit dem Hamburger GC. Am letzten Spieltag ging es somit um die Tabellenführung und die Ausgangssituation für das Final Four. Auch hier war es spannend bis zum letzten Schlag, wie die gesamte Saison zwischen Hubbelrath und Hamburg. Am Ende gewannen die Hanseaten mit einem Schlag Vorsprung und sicherten sich die Tabellenführung.

 

Das Final Four findet am 20. & 21. August im Licher GC statt. Unsere beiden Teams freuen sich auf Ihre Unterstützung!

 

Alle Informationen zum Spieltag finden Sie hier.

Alle Bilder sehen Sie hier.

 

25.07.2016
Internationale Amateurmeisterschaft

Hochspannung am Finaltag der 77. German International Amateur Championship: Hurly Long gewinnt erst am dritten Extraloch gegen seinen Mannheimer Teamkameraden Christian Bräunig.

 

Weiter lesen unter: http://www.golf.de/publish/dgv-sport/turnierspecials/iam-herren

27.06.2016
Rottluff gewinnt im dritten Anlauf

Canadian Tour

 

Max Rottluff gewinnt mit einer 66 die SIGA Dakota Dunes Open. Es ist sein dritter Start auf der Mackenzie Tour.

 

Saskatan, Kanada - Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Max Rottluff erlebte bei der SIGA Dakota Dunes Open einen Marathon an der Seite von Carter Jenkins. Die beiden spielten in Kanada die ersten drei Runden identische Ergebnisse - und das war dann auch auf den letzten 18 ziemlich ähnlich. Eben bis auf den Schlussspurt.

 

Jeweils ein Bogey fand man zu Beginn der Runde auf der Scorekarte. Ein Birdie machte den Unterschied. Am Ende konnte sich der Düsseldorfer durchsetzen. Mit Runden von 67, 65, 67 und 66 Schlägen feierte Rottluff die Ein-Schlag-Führung. Nach 72 Löchern stand er bei 23 unter Par und gewann die Schlacht von Saskatan.

 

Für den 23-Jährigen war es der erste Sieg beim dritten Anlauf auf der Mackenzie Tour. Bei den ersten Turnieren scheiterte der Youngster jeweils am Cut. "Es hat Spaß gemacht mit Carter zu spielen. Wir haben uns gegenseitig die Birdies vorgelegt. Wenn wir nicht in einer Gruppe gespielt hätten, wäre es nicht so lustig gewesen", scherzte der Rheinländer nach seinem Sieg.

 

Seine Freunden Emily Collins begleitete ihn über 72 spannende Löcher. "Sie hat das gut gemacht", Emily spielt selbst auf der Symetra Tour und kann daher die Grüns gut lesen", lobte er seine Freundin. "Manchmal hätte ich mehr auf sie hören sollen."

 

22.06.2016
Die Trockenmauern im Golf Club Hubbelrath

Trockenmauern gehören zu den interessantesten Lebensräumen aus Menschenhand.

Ob in Weinbergen oder als Hangstütze von Ackerflächen, als Einfassung auf Friedhöfen oder lediglich als Ansammlung von Feldsteinen leisten sie dem Menschen wichtige Dienste. Auf unserem Gelände helfen sie Abschläge, Grüns oder Wege im Gelände abzufangen. Sie bilden auch bei uns eine Sonderstruktur in der Landschaft (weiterlesen)

Archiv: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 Nächste >
X

Newsletter Anmeldung
Bitte geben Sie Ihren Namen und eine gültige E-Mail Adresse ein.


Newsletter Abmeldung
Bitte geben Sie zur Abmeldung Ihre E-Mail Adresse ein.